Domain npfd.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt npfd.de um. Sind Sie am Kauf der Domain npfd.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Blick:

Der verlorene Blick
Der verlorene Blick

Das Buch ist bei deiner Buchhandlung vor Ort und bei vielen Online-Buchshops erhältlich! Leonie ist 15, und ihre Augen sind herrlich waldmeistergrün. Das ist es, was er so an ihr liebt, sagt ihr Freund Frederik. Doch eines Tages geschieht ein entsetzlicher Unfall, und Leonie erwacht in einer Welt aus Dunkelheit. Leonie ist blind . Und sie droht daran zu verzweifeln. Aber während sie sich mehr und mehr verkriecht, kämpft ihre Familie um sie – bis Leonie neue Kraft schöpft und ihr Leben wieder selbst in die Hand nimmt. Doch kann sie auch Frederik zurückgewinnen? Ein ermutigender Jugendroman , der das Thema Blindheit realistisch widerspiegelt. Packend und mit Feingefühl erzählt Jana Frey die Geschichte von Leonie, die nach einem schrecklichen Unfall neuen Lebensmut schöpft und ihr Schicksal selbst in die Hand nimmt.

Preis: 5.95 € | Versand*: 0.00 €
Ein anderer Blick
Ein anderer Blick

Mit ihren schnörkellosen Comics illustriert die französische Bloggerin Emma Alltagssituationen ebenso wie die großen gesellschaftlichen Fragen. Von Sexismus in der Arbeitswelt über häusliche Gewalt und die Anatomie der Klitoris: Emma widmet sich den unterschiedlichsten feministischen und sozialen Themen in einem Dutzend kleiner Geschichten, jede davon lehrreich, berührend und gleichzeitig humorvoll erzählt. Mit Feingefühl und schonungsloser Ehrlichkeit hinterfragt sie alltägliche Zumutungen und Absurditäten. Emmas Geschichten sind mal urkomisch, mal todernst, aber immer relevant und auf leicht zugängliche Art dargestellt. Ihr Comic »Du hättest nur fragen müssen!« über die mentale Last, der in mehrere Sprachen übersetzt wurde und unter anderem im Guardian erschienen ist, ging im Netz viral. Auch in Deutschland prägt er die Debatte zu den nach wie vor den Geschlechterstereotypen entsprechenden Zuständigkeiten im Haushalt. Anhand alltäglicher Anekdoten illustriert Emma die ungleiche Verteilung von Verantwortung im Haushalt zwischen den Geschlechtern so pointiert, dass man, wie bei vielen ihrer Geschichten, nicht weiß, ob man lachen oder weinen soll.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Der tanzende Blick
Der tanzende Blick

Schwerelosigkeit, Grazie, Emotionen – die Fotos von Roman Novitzky offenbaren das ganze Vokabular des Tanzes und transportieren doch viel mehr als das. Mit seiner Kamera fängt der Erste Solist des Stuttgarter Balletts nicht nur verborgene Momente in der Probe oder von der Seitenbühne ein, er öffnet dem Betrachter die Tür zu einem eigenen Kosmos und nimmt ihn an die Hand. Er zeigt Schweiß und Anspannung, Zweifel und Euphorie und lädt ein, der Compagnie des Stuttgarter Balletts hautnah über die Schulter zu schauen. Roman Novitzkys erste Monographie umfasst mehr als sechzig Fotos aus dem Ballettsaal, der Garderobe und von Gastspielen. Sein wachsames Auge fängt Momente absoluter Präzision ein, zeigt elegante, bis in die Fingerspitzen akkurate Armbewegungen, durchgestreckte Füße und virtuoses Muskelspiel. Zugleich fängt Novitzky die großen Emotionen von John Crankos Onegin ein und zeigt mit der Serie Nachtstücke den energetischen geheimnisumwobenen Tanz im Halbdunkel. Er porträtiert sowohl die Großen des Stuttgarter Balletts wie Sue-Jin Kang, Alicia Amatriain, Jason Reilly und Friedemann Vogel, als auch die nächste Generation im Corps de ballet, vor allem aber den Spagat zwischen faszinierendem Künstler und hart arbeitendem Tänzer. Novitzky, ein künstlerischer Tausendsassa, begann seine tänzerische Karriere zunächst in seiner Heimatstadt Bratislava, ehe er 2009 nach Stuttgart kam. Bereits als Halbsolist begann er, erste eigene Choreographien zu kreieren und das Geschehen im Ballettsaal und auf der Bühne fotografisch festzuhalten. Der tanzende Blick steht nicht nur für seine beiden Leidenschaften Tanz und Fotografie, sondern beschreibt zugleich seine fotografische, durch jahrelange Tanzerfahrung geformte Herangehensweise, die dem Betrachter vertraute Einblicke in sein alltägliches Umfeld gewährt. Im Mai 2018 präsentierte Roman Novitzky seine Fotos erstmals in einer zusammenhängenden Ausstellung in der Fritz und Hildegard Ruoff Stiftung.

Preis: 16.00 € | Versand*: 0.00 €
Der entwicklungsfreundliche Blick
Der entwicklungsfreundliche Blick

Das ressourcenorientierte Konzept der entwicklungsfreundlichen Beziehung fördert individuell die Entfaltung der Persönlichkeit. Dabei werden die spezifischen Kompetenzen von normal begabten Kindern und Menschen mit Intelligenzminderung aufgespürt und zur Entwicklung der Persönlichkeit genutzt. Zentral ist dabei immer die Beziehung, die sich am Bedürfnis und Entwicklungsstand des Gegenübers orientiert. Das Entwicklungsniveau wird anhand quantitativer und qualitativer Aspekte mit dem Diagnoseinstrument BEP-KI-k erhoben. Neben der konkreten Anwendung des Instruments werden wertvolle pädagogische Ableitungen für die weitere Persönlichkeitsentwicklung vermittelt. Ausführliche Praxisbeispiele veranschaulichen detailliert das Vorgehen. Neu in der 2. Auflage: Überarbeitung der Grundskala, ausführlichere Darstellung einzelner Dimensionen des Entwicklungsnieveaus sowie struktureller und inhaltlicher Interpretationen der Erhebungsergebnisse. Aus dem Inhalt Die Entwicklungsfreundliche Beziehung • Profilentwicklung, Konstruktion und Aufbau des BEP-KI-k • Anwendungsbereiche und Durchführung • Auswertung und Interpretation • Pädagogische Ableitungen • Sozio-emotionale Besonderheiten • Interpretationsbeispiele

Preis: 54.00 € | Versand*: 0.00 €

Was bedeutet "trauriger Blick"?

Ein "trauriger Blick" beschreibt den Gesichtsausdruck einer Person, der Traurigkeit oder Melancholie ausdrückt. Es kann bedeuten,...

Ein "trauriger Blick" beschreibt den Gesichtsausdruck einer Person, der Traurigkeit oder Melancholie ausdrückt. Es kann bedeuten, dass die Person betrübt, niedergeschlagen oder verletzt aussieht. Oft geht ein trauriger Blick mit gesenktem Blick, hängenden Augenlidern oder feuchten Augen einher.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet dieser Blick?

Es ist schwierig, den genauen Bedeutung eines Blicks zu interpretieren, da dies von Person zu Person unterschiedlich sein kann. Ei...

Es ist schwierig, den genauen Bedeutung eines Blicks zu interpretieren, da dies von Person zu Person unterschiedlich sein kann. Ein Blick kann verschiedene Emotionen oder Absichten ausdrücken, wie zum Beispiel Interesse, Verwirrung, Skepsis oder Zuneigung. Um den genauen Kontext und die Situation zu verstehen, ist es wichtig, auch nonverbale Signale und den Gesamtkontext zu berücksichtigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet dieser Blick?

Es ist schwierig, den genauen Bedeutung eines Blicks zu interpretieren, da dies von verschiedenen Faktoren wie der Situation, der...

Es ist schwierig, den genauen Bedeutung eines Blicks zu interpretieren, da dies von verschiedenen Faktoren wie der Situation, der Beziehung zwischen den Personen und individuellen Ausdrucksweisen abhängt. Ein Blick kann jedoch verschiedene Emotionen oder Botschaften vermitteln, wie zum Beispiel Interesse, Verwirrung, Desinteresse oder Missbilligung. Es ist wichtig, den Kontext zu berücksichtigen, um eine genaue Interpretation zu ermöglichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet "boeser blick"?

Der "böse Blick" bezieht sich auf einen Ausdruck des Unwillens, der Feindseligkeit oder des Missfallens in den Augen einer Person....

Der "böse Blick" bezieht sich auf einen Ausdruck des Unwillens, der Feindseligkeit oder des Missfallens in den Augen einer Person. Es kann bedeuten, dass jemand wütend, verärgert oder abweisend ist. Der "böse Blick" kann auch als ein Zeichen der Ablehnung oder des Misstrauens interpretiert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Der inklusive Blick
Der inklusive Blick

Der inklusive Blick , Die Literaturdidaktik und ein neues Paradigma , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 80.20 € | Versand*: 0 €
Begabungen im Blick
Begabungen im Blick

Begabungen im Blick , Impulse für die pädagogische Arbeit in Kitas , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 7.90 € | Versand*: 0 €
Der professionalisierte Blick
Der professionalisierte Blick

Der professionalisierte Blick , Forschendes Studieren in der Kunstpädagogik , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 201905, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Kunz, Ruth~Peters, Maria, Seitenzahl/Blattzahl: 745, Keyword: kunstpädagogische Handlungsfelder; kunstpädagogische Praxisforschung, Fachschema: Pädagogik~Bildungssystem~Bildungswesen, Warengruppe: HC/Erziehung/Bildung/Allgemeines /Lexika, Fachkategorie: Bildungssysteme und -strukturen, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Kopäd Verlag, Verlag: Kopäd Verlag, Verlag: kopaed, Länge: 246, Breite: 172, Höhe: 50, Gewicht: 1658, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 39.80 € | Versand*: 0 €
Der eigene Blick
Der eigene Blick

Wollen auch Sie Fotos erschaffen, die möglichst unverwechselbar sind und zudem Ihrer Persönlichkeit Ausdruck verleihen? Das ist möglich, wenn Sie sich die richtigen Fragen stellen und konsequent Antworten suchen. Robert Mertens unterstützt Sie dabei und führt Sie mithilfe zahlreicher Anregungen und Übungen zu Ihrer persönlichen fotografischen Bildsprache. Gehen Sie den nächsten Schritt in Ihrer fotografischen Entwicklung: Erarbeiten Sie sich Ihre persönliche fotografische »Handschrift«! So entwickeln Sie Ihre persönliche fotografische Handschrift: Die Kreativität des Anfangs Raus aus der Komfortzone Die richtigen Fragen stellen Den roten Faden finden Entscheidungen treffen Sammeln und kombinieren Unsichtbares sichtbar machen Das kreative Prinzip der Collage Wabi-Sabi – Ästhetik des Unvollkommenen Alles so schön bunt hier Ein Studio in Entenhausen Stille und Reduktion Die Kamera in der Hosentasche Unschärfe Geschichten erzählen Über Bilder reden u.v.m.

Preis: 39.90 € | Versand*: 0.00 €

Was ist ein psychopathischer Blick?

Ein psychopathischer Blick bezieht sich auf den Ausdruck in den Augen einer Person, die an einer psychopathischen Persönlichkeitss...

Ein psychopathischer Blick bezieht sich auf den Ausdruck in den Augen einer Person, die an einer psychopathischen Persönlichkeitsstörung leidet. Dieser Blick wird oft als kalt, leer oder gefühllos beschrieben und kann auf eine fehlende Empathie und emotionale Bindungsfähigkeit hinweisen. Es ist wichtig zu beachten, dass nicht alle Menschen mit einem solchen Blick psychopathisch sind und dass eine professionelle Diagnose erforderlich ist, um eine psychopathische Persönlichkeitsstörung festzustellen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was bedeutet dieser tiefe Blick?

Ein tiefer Blick kann verschiedene Bedeutungen haben, je nach Kontext und Situation. Es kann bedeuten, dass die Person sehr konzen...

Ein tiefer Blick kann verschiedene Bedeutungen haben, je nach Kontext und Situation. Es kann bedeuten, dass die Person sehr konzentriert oder nachdenklich ist, oder dass sie ein starkes Interesse oder eine starke Anziehung empfindet. Es kann auch bedeuten, dass die Person etwas verbergen oder manipulieren möchte. Es ist wichtig, den Kontext und die nonverbale Kommunikation zu berücksichtigen, um die genaue Bedeutung des tiefen Blickes zu verstehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Schriftart verwendet der Blick?

Der Blick verwendet die Schriftart "Helvetica" für seine Printausgabe und die Schriftart "Arial" für seine Online-Artikel. Helveti...

Der Blick verwendet die Schriftart "Helvetica" für seine Printausgabe und die Schriftart "Arial" für seine Online-Artikel. Helvetica ist eine weit verbreitete Schriftart, die für ihre klare und gut lesbare Darstellung bekannt ist. Arial ist eine ähnliche Schriftart, die häufig als Alternative zu Helvetica verwendet wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Gibt es den falschen Blick?

Es gibt keinen objektiv "falschen" Blick, da die Wahrnehmung und Interpretation von Situationen subjektiv ist. Was für eine Person...

Es gibt keinen objektiv "falschen" Blick, da die Wahrnehmung und Interpretation von Situationen subjektiv ist. Was für eine Person als "falscher" Blick erscheinen mag, kann für eine andere Person völlig normal sein. Es ist wichtig, sich bewusst zu sein, dass unterschiedliche Perspektiven existieren und dass es nicht immer eine einheitliche "richtige" Sichtweise gibt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Der achtsame Blick
Der achtsame Blick

In einer Welt, in der jeden Tag Millionen von Bildern geschossen werden und in der Hektik die Kreativität erschöpft und erstickt, schlägt 'Der achtsame Blick' ein Gegenmittel vor: Entschleunigung. Anhand von zwanzig so unterschiedlichen Konzepten wie «Vertrauen», «Dankbarkeit», «Verspieltheit» und «Mitgefühl», die alle mit praktischen Aufgaben kombiniert sind, lädt Sophie Howarth die Leser ein, über ihre fotografische Praxis nachzudenken und zu lernen, innezuhalten, aufmerksam zu sein und mit der Welt um sie herum mehr in Einklang zu kommen. Von der klassischen bis zur zeitgenössischen Fotografie zeigt das Buch die Werke von Fotografen wie Saul Leiter, Rinko Kawauchi, Sally Mann, Edward Weston, Gueorgui Pinkhassov, Teju Cole, Sarker Protick und vielen anderen. Die Bilder werden von Zitaten, Geschichten und Anekdoten begleitet, um den Leser zu inspirieren und gleichzeitig sein fotografisches Wissen und seine kreativen Perspektiven zu erweitern. Das Buch lässt vorgefasste Meinungen und den Konkurrenzdruck durch perfekte Instagram-Posts beiseite und stellt unsere Beziehung zur fotografischen Praxis neu auf. Sophie Howarths einfühlsame und wohltuenden Texte dienen als Leitfaden für einen achtsamen und inspirierenden Zugang zur Fotografie.

Preis: 20.00 € | Versand*: 0.00 €
Blick Zurück  Gebunden
Blick Zurück Gebunden

Das fotografisches Werk Nagels bündelt sich zu einer Bestandsaufnahme des Lebens bis zum letzten Tag der DDR: Einen Tag vor der offiziellen Wiedervereinigung Deutschlands zog er mit der Kamera durch Ost-Berlin. Er dokumentierte wie sich das Ende der DDR und die bevorstehende Wiedervereinigung im Stadtbild bemerkbar machten. Seine Aufnahmen von maroden Hauswänden mit politischen Botschaften zerstörten Wahlplakaten und verblichenen DDR-Symbolen spiegeln die Ambivalenz dieses epochalen Umbruchs. Was diese Fotografien zu einzigartigen Dokumenten macht ist der Blick des Fotografen für das Absurde für komische Details und Widersprüche. In seinen Miniaturgeschichten erzählt er von sich und dem Alltag in der DDR bis zur Friedlichen Revolution.

Preis: 28.00 € | Versand*: 0.00 €
Tracht im Blick
Tracht im Blick

Tracht im Blick , Die Oberpfalz packt aus , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 201605, Produktform: Leinen, Titel der Reihe: Beiträge zur Geschichte und Kultur der Oberpfalz#1#, Redaktion: Appl, Tobias, Seitenzahl/Blattzahl: 288, Abbildungen: durchg. farbig bebildert, Keyword: Geschichte; Brauchtum; Kulturgeschichte; Kleiderforschung; Trachtenvereine; Riegelhauben, Fachschema: Oberpfalz~Geschichte / Sozialgeschichte~Sozialgeschichte~Bayern / Landeskunde, Fachkategorie: Gesellschaft und Kultur, allgemein, Region: Bayern, Warengruppe: HC/Geschichte/Regionalgeschichte, Fachkategorie: Sozial- und Kulturgeschichte, Text Sprache: ger, Originalsprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Pustet, Friedrich GmbH, Verlag: Pustet, Friedrich GmbH, Verlag: Pustet, F, Länge: 264, Breite: 215, Höhe: 22, Gewicht: 1283, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 24.95 € | Versand*: 0 €
Musik im Blick
Musik im Blick

Musik im Blick , Visuelle Perspektiven auf auditive Kulturen , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 20230417, Produktform: Leinen, Beilage: gebunden, Redaktion: Bebermeier, Carola~Meine, Sabine, Seitenzahl/Blattzahl: 254, Abbildungen: mit 40 z.T. farbige Abbildungen, Keyword: Auditive und visuelle Kulturen; Kulturgeschichte; Musikgeschichte; musikalische Ikonographie, Fachschema: Musikgeschichte~Musik / Musiklehre, Musiktheorie, Wissenschaft, Fachkategorie: Musikkritik~Kunst: allgemeine Themen, Warengruppe: HC/Musikgeschichte, Fachkategorie: Musikgeschichte, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Boehlau Verlag, Verlag: Boehlau Verlag, Verlag: B”hlau Verlag, Länge: 231, Breite: 161, Höhe: 23, Gewicht: 550, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel, WolkenId: 2884181

Preis: 60.00 € | Versand*: 0 €

Gibt es den bösen Blick?

Der "böse Blick" ist ein Glaube oder Aberglaube, der in verschiedenen Kulturen existiert. Es wird angenommen, dass jemand durch se...

Der "böse Blick" ist ein Glaube oder Aberglaube, der in verschiedenen Kulturen existiert. Es wird angenommen, dass jemand durch seinen Blick oder seine Gedanken Schaden oder Unglück auf andere Menschen bringen kann. Ob der "böse Blick" tatsächlich existiert, ist jedoch umstritten und es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dafür.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Heißt es "Blick" oder "Anblick"?

Es kommt darauf an, in welchem Kontext die Wörter verwendet werden. "Blick" bezieht sich allgemein auf das Sehen oder den Akt des...

Es kommt darauf an, in welchem Kontext die Wörter verwendet werden. "Blick" bezieht sich allgemein auf das Sehen oder den Akt des Hinsehens, während "Anblick" sich auf das, was man sieht, bezieht. Man könnte zum Beispiel sagen "Der Blick aus dem Fenster war wunderschön" oder "Der Anblick des Sonnenuntergangs war atemberaubend".

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist ein durchdringlicher Blick?

Ein durchdringlicher Blick bezieht sich auf einen intensiven und fokussierten Blick, der das Gefühl vermittelt, dass jemand in die...

Ein durchdringlicher Blick bezieht sich auf einen intensiven und fokussierten Blick, der das Gefühl vermittelt, dass jemand in die Seele einer anderen Person schaut. Es kann als unangenehm oder bedrohlich empfunden werden, da es den Eindruck erweckt, dass der Blickende tiefe Einblicke in die Gedanken und Gefühle des Betrachteten hat. Ein durchdringlicher Blick kann auch als Zeichen von Stärke, Selbstbewusstsein oder Intelligenz interpretiert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Kann der Blick Geheimnisse entlocken?

Der Blick kann manchmal Hinweise auf die Gedanken oder Gefühle einer Person geben, aber es ist nicht immer möglich, Geheimnisse nu...

Der Blick kann manchmal Hinweise auf die Gedanken oder Gefühle einer Person geben, aber es ist nicht immer möglich, Geheimnisse nur durch den Blick zu entlocken. Menschen können ihre Emotionen und Absichten oft gut verbergen, und es erfordert oft mehr als nur den Blick, um tiefere Geheimnisse zu enthüllen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.